Donnerstag, 7. November 2013

Die Eulen sind los

Die kalte Jahreszeit ist eingetroffen und uns Frauen ist von Kopf bis Fuß zu kalt. Zumindest geht es mir den ganzen Winter so — Meistens wenn es draußen schneit und die Temperaturen weit nach unten sinken, gönn ich mir eine Tasse Tee, zwei Schoko Lebkuchen und zum kuscheln — ein warmes Dinkelkissen. Dinkelkissen können aber auch bei Verspannungen eingesetzt werden.

Da ich bis jetzt immer ein Kissen in Form eines Quadrats hatte, wollte ich etwas anderes —ein Eulenkissen. Da ich zur Zeit (gerne) nähe, hab ich mir eine Eule als wärme spendenden Kuschelpartner genäht.



Eule – Sleepy







Nähwerkstatt








Sleepy war mein erster Versuch eine Eule zu nähen. Genäht habe ich sie für meinen früheren Chef, der wurde nähmlich vor einigen Wochen Vater einer süßen Tochter. Ich geb ja zu ganz so nach einer Eule siehts ja nicht aus, aber ich fand sie trotzdem süß.


Ps. Die Tochter meines frühren Chef´s trägt den selben Name wie ich, ich habe wahrscheinlich Eindruck hinterlassen. *grins*

Eule — Lili





Lili habe ich für meine Freundin Vera genäht, da sie vor kurzem Geburtstag hatte. Vera lebt in Wien und studiert dort. Damit sie sich nach einer langen und anstrengenden Lernphasen enstpannen kann habe ich ihr Lilo genäht. Lilo soll sie immer an Ihre Freundin in Tirol erinnern. Damit sie mich immer wieder gerne Besuchen kommt.


Ps. Liebe Vera, danke das du immer fleißig meinen Blog verfolgst.



Eule — Lilo







Innenkissen mit Dinkelfüllung




Lilo habe ich nur für mich genäht, wie ich schon erwähnt habe, habe ich im Winter dauernt kalte Füße somit musste ich mir auch eine nähen.


Alle Eulen habe ich aus den selben Stoff genäht, nur für die Flügelchen habe ich jeweils einen anderen Stoff gewählt. Somit ist jede Eule einzigartig. Die Augen und die Nasen habe ich mit Hilfer meiner Mutter und Schwägerin Steffi gehäckelt. * Ich muss zugeben, ich verlier bei diesen Kleinigkeiten schnell die Nerven und brauche Ewig für eine gehäkelte Reihe*  Gehäkelt deswegen, weil Knöpfe leicht vershluckbar sind ( Bei Eule Lili musste ich auf vieles achten, da nicht alle Materialien für ein Baby geeignet sind) und bei Eule Lilo habe ich einen Knopf in  Herzchenform gewählt.

Alle drei Eulen bestehen aus einem Innen und Außenkissen, die Innenkissen sind mit Dinkelkörner gefüllt.(Ihr könnt natürlich auch Kirschkerne dafür verwenden) Somit kann man das Aussenkissen immer wieder waschen. Für die Öffnung habe ich einen Klettverschluss gewählt, da ein Reißverschluss oder Metallköpfe nicht für eine Mikrowelle geeignet sind.


Da ich eine Eule auch für mich selbst genäht habe, kommt mein Beitrag heute zu RUMS

Welche Eule gefällt dir am besten? Und was machst du bei kalten Füßen?

Freu mich auf euer Feedback.

xoxo
Giulia Gamoda.





Kommentare:

  1. Hallo!
    Sehr schön Dein Dinkelkissen. Ich finde Eulen einfach schön ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      Vielen lieben Dank… Ich liebe meine Dinkelkissen sehr und es freut mich dass sie bei vielen bloggern auch gut ankommt.

      Löschen
  2. Fleissig, fleissig! Mir gefällt der Stoff sehr gut und ein Fan von Wärmekissen bin ich sowieso!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Sonja
      vielen lieben Dank… hab schon einige mal mit meiner Eule gekuschelt.

      Löschen
  3. Hallo,
    total schöne Idee, super Umsetzung.
    Magst du denn bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,
      sry dass ich erst jetzt schreibe hatte einiges zu tun in letzter Zeit, ich werde gleich bei dir vorbei schauen und mich über deine Revival link party erkundigen würde sehr gerne mitmachen.

      Löschen
  4. Haha sieht echt mega cool aus und eine tolle Idee ist es auch ♥♥♥
    Lisa ♥
    http://angelisax3.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelina,
      Ja diese Eulen sind wirklich cool sie schützen vor einsamkeit und außerdem sind so auch so schön warm :)

      Löschen

Deine Meinung ist mir wichtig